Home arrow Presse

Rideball
Home
Prinzip RIDEBALL
Technische Infos
Zertifizierung
Presse
Kontakt
Impressum
Service
Hinweise
AGB's
Lieferung
Zahlung


Versandkosten
DPD - Inland: 5,90 €
DHL - Nachnahme: 10,90 €

 
Presse PDF Drucken E-Mail
MDR - Sendung vom 13.04.2004: "Ideen rund ums Fahrrad"

Rideball
Der "Rideball" ist ein äußerst bequemer, gut gefederter Fahrradsitz. Die Idee dazu kam dem Erfinder beim entspannten Sitzen auf einem großen "Pezzi – Ball" fürs Büro.
Diese Idee kombinierte er passgenau mit der Mechanik eines Fahrradsattels und geboren war der "Rideball". Selbst bei längeren Strecken auf wenig gefederten Rädern sorgt er für eine schonende Sitzposition. Diese positive Wirkung ist nicht zu unterschätzen, denn viele Radfahrer leiden durch herkömmliche Sättel auf längeren Touren unter schmerzhaften Druckstellen oder Taubheitsgefühlen an den Oberschenkeln und im Unterleibsbereich. Schuld daran ist häufig die Sattelspitze.

Der "Rideball" bietet eine relativ breite Sitzfläche und kommt völlig ohne Sattelspitze aus, so dass der Unterleibsbereich druckfrei bleibt. Zudem verfügt der Ballsattel über eine außergewöhnliche Dämpfung, die durch Auf- und Abpumpen der Ball-Luft individuell reguliert werden kann. So schont er nicht nur Gesäß und Genitalbereich, sondern auch die Wirbelsäule. Die patentierte Erfindung hält selbst hohen Belastungen stand. Zu beachten ist, dass der Ballsattel ca. vier Zentimeter höher ist als herkömmliche Sättel und deshalb die Sattelstütze nach unten entsprechend verstellbar sein muss.
 
Hörger GmbH
Keltenstraße 1
82296 Schöngeising
Tel.: 08141/ 17 434
Fax: 08141/ 17 439
E-Mail: info@rideball.de
weitere Infos zur Sendung: bitte hier klicken
 
 
Online Shop
RIDEBALL comfort RIDEBALL Zubehör
Warenkorb zeigen
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren

eMail senden